Horsti geht reisen

Vor ca. 2 1/2 Wochen erhielt ich ein Überraschungspaket von meiner Schwester, gefüllt mit allem, was man braucht, um das Abi zu überleben (hauptsächlich Schokolade :D ). 
Unter anderem enthielt das Paket auch dieses süße, kleine, runde und flauschige Plüscheichhörnchen, welches ich liebevoll Horsti getauft habe.
Das ist Horsti. Er möchte die Welt erkunden. Mit der Bahn gelangte er gestern nach Freiburg und verbachte dort trotz des Regens einen wunderschönen Tag.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

it's not the end that I fear with each breath, it's life that scares me to death